Follow:
fernlane.de, food

C’est la vie Sellerie – Bagel mit Thunfisch-Sellerie-Aufstrich

Nein, ich habe den Sellerie nicht vergessen. Heute gibt es noch ein Rezept für meine Reihe mit dem nicht ganz ernstzunehmenden Titel:

Bagel sind, neben allem, was Laugengebäck ist, meine liebsten Backwaren. Ob zum Frühstück, Mittagessen oder Abendessen. Bagel passen immer. Leider gibt es nicht so viele Anlaufstellen, um frische Bagel zu bekommen, weshalb wir ziemlich oft Aufbackbagels im Haus haben. Ich habe auch schon selbst Bagels gemacht, das ist allerdings ein bisschen aufwändig und meistens werden sie bei mir auch eher unförmig. Deshalb gibt es heute einen der bewährten Aufbackbagels.


Auf dem Aufbackbagel findet sich, neben etwas Salat, ein Aufstrich aus Thunfisch, Mayonnaise, Sellerie, Frühlingszwiebeln und Gewürzen.

Den Thunfisch (aus der Dose ohne Öl) habe ich mit der Gabel zerpflückt, Sellerie und Frühlingszwiebeln kleingehackt, alles mit etwas Mayonnaise vermischt und am Schluss mit Salz und Pfeffer gewürzt. Je nach Geschmack kannst Du mehr oder weniger Mayonnaise verwenden. Ich mag es nicht, wenn es sehr mayonnaisig ist und habe nur ganz wenig genommen, aber vielleicht findest Du Mayo ja superlecker und willst lieber viel davon in deinem Aufstrich haben.

Die Idee zu diesem Aufstrich habe ich übrigens von einer Leserin bekommen, die mir unter meinem ersten Sellerie-Post, dem Waldorf salad, die Kombination mit Thunfisch empfahl. Vielen Dank, liebe Stefanie – und natürlich auch allen anderen für ihren Ideen!

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren

2 Comments

  • Reply Stefanie

    Bitte sehr! Da fühl ich mich jetzt aber geehrt!
    Liebe Grüße und: Guten Appetit!

    21. März 2013 at 08:09
  • Reply Julia

    der sieht ja zum reinbeißen aus, muss ich mal ausprobieren! viele liebe grüße julia

    21. März 2013 at 07:15
  • Leave a Reply

    *