Follow:
diy, fernlane.de

Einfacher, nicht ganz traditioneller Adventskranz mit Kakteen, Sukkulenten und Glimmer-Bronze-Kerzen

Klassische Adventskränze, so ganz rund und mit Tannenreißig, sind nichts für mich – ich mag es, wenn mein Adventskranz etwas anders ist. Gleichzeitig muss es bei mir, wie fast jedes DIY, schnell gehen und einfach umsetzbar sein.

Letztes und vorletztes Jahr hatte ich jeweils einen Adventskranz mit Kupferelementen aus dem Baumarkt (2013 hier, 2014 hier) und auch dieses Jahr gibt es wieder ein metallisches Element: Ich hab zunächst Kerzen im Glimmer-Bronze-Look gekauft und die restlichen Elemente darum gruppiert.

Adventskranz mit Kakteen

Diese anderen Elemente sind zwei Kakteen und eine Sukkulente, die ich in kleine weiße Teelichthalter aus Glas umgepflanzt habe, und einige hochglanzweiße Weihnachtsbaumkugeln. Und so schnell (und recht günstig) war der Adventskranz dann auch fertig.

Übrigens habt Ihr noch 11 Tage Zeit bis zum ersten Advent – also noch kein Grund in Panik zu verfallen, wenn Ihr noch keinen Adventskranz habt, aber so langsam kann man sich doch Gedanken darum machen, denke ich.

Jede Menge meiner anderen Weihnachts-DIYs habe ich letztes Jahr für Euch zusammengefasst, darunter auch the infamous (und unfotografierbare) Glitzer-Kitsch-Krippe, die auch dieses Jahr wieder aufgestellt wird.

Adventskranz mit Kakteen

Adventskranz mit Kakteen

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren

4 Comments

  • Reply mad olescent

    Wunderbar schlicht, so gar nicht verkitscht. Gefällt mir sehr!

    Schönen Advent Euch! Antje

    22. November 2015 at 18:34
  • Reply DieChrissy Nur

    So cool! Gefällt mir richtig gut, immerhin mag ich es auch nicht so kitschig und finde, du hast mit weiß und grün einen echten Hingugger geschaffen! Ich will auch in diese Richtung gehe dieses Jahr 🙂

    19. November 2015 at 16:41
  • Reply Fräulein Weiss

    ich find ihn super – deinen Adventskranz. Ich muss mal schaun ob ich es auch noch schaffe – wobei dieses Jahr ja eh alles anders wird an Weihnachten 😉
    grüßle Dani

    18. November 2015 at 12:17
    • Reply miriam

      Schön, dass er dir gefällt – und einen (notfalls vollkommen improvisierten) Adventskranz kriegst du sicher hin, oder? 🙂
      Liebe Grüße

      18. November 2015 at 12:47

    Leave a Reply

    Ich stimme zu.