Follow:
fernlane.de, life

… and I miss your ginger hair…

Ich weiß nicht, ob es am Herbst mit seinem fallenden Laub liegt. Oder daran, dass der Herbst eher grau und gar nicht schön rot-bunt ist. Aber ich bin besessen. Besessen von roten Haaren. Saß ich vor etwas mehr als einem Monat bei einem meiner hochzeitsvorbereitenden Friseurtermine noch da und klagte, dass dieser Rotstich da weg muss, pinne ich nun seit einigen Tagen viele rote Haare auf mein Pinterest-Hair-Board.
Hoffentlich wünsche ich mir keine weißen Haare, wenn der Schnee kommt – wir werden sehen, in welche Richtung sich das noch so entwickelt. Was pinnst eigentlich Du?

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren

9 Comments

  • Reply Chaos-Queen

    cooles Bild! … 🙂 Und wegen der weißen Haare bin ich gespannt…!!

    9. November 2012 at 08:51
  • Reply Zickimicki

    der dachfensterblättereinfangtrick-sehr clever;) und ein schönstes foto entstehen lassen… und so abwegig ist das mit dem winter irgendwann vielleicht auch nicht-ich freu mich über jedes weiße haar;) früher hatte ich auch alle möglichen schattierungen-aber irgendwie fand ich immer nach kurzer zeit dann, dass die natur einem meistens schon das passende serviert hat…
    bin gespannt und grüße dich
    birgit

    8. November 2012 at 14:47
  • Reply Annika

    Ich steh voll auf rote Haare! Im Herbst kriege ich immer Lust auf rote Haare und im Frühling auf blonde Strähnchen – die Haare müssen ja auch zur Jahreszeit passen.

    8. November 2012 at 14:26
  • Reply Miri von Miris Jahrbuch

    das höfliche blatt hat sich auf unser dachfenster gelegt. ich verrate gerne meine fotografiegeheimnisse.

    8. November 2012 at 12:16
  • Reply Tabea Heinicker

    und das blatt? hat höflich innegehalten beim herabfallen und fotografieren? sehr höflich. ist mir noch nie passiert 😉

    rote haare. nur zu! hatte ich mal. war sehr nett. bis ich dann hier her gezogen bin und ich weiß nicht so recht, was da abgeht, aber alle frauen laufen mit bunten haaren rum. und da wollte ich dann nicht mehr 😉

    liebe grüße . tabea

    8. November 2012 at 12:02
  • Reply romy

    Ha, das kenn ich! Der warme Rotton in den Haaren? Macht mich wahnsinnig. Aber "so richtig rote Haare", die sind schon wieder etwas anderes. Mein Pinterest-Board ist auch voll von ihnen. Eigentlich müsste ich mal mutig sein und einfach ausprobieren. Bin ich aber nicht, deswegen kommt mein Rotstich immer weg.

    8. November 2012 at 10:40
  • Reply Julia

    Ich persönlich muss rote Haare ja mögen 🙂 Mut zur Farbe 😀 Gerade zu einem herbstlichen/winterlichen Teint passt es auch sehr schön.

    8. November 2012 at 08:06
  • Reply Kristina

    Hochzeitszeug für den Fall der Fälle! 🙂

    http://pinterest.com/kribamil/wedding/

    8. November 2012 at 07:21
  • Reply Roboti und da Höm

    Das Foto ist ja schööööööön!
    Rote Haare, gefallen mir nur bei anderen. An mir geht das gar nicht…

    8. November 2012 at 06:56
  • Leave a Reply

    Ich stimme zu.