Follow:
fernlane.de

Herz

Als Kind haut man ja zuweilen die besten Sprüche raus.
Als ich so ungefähr 5 war, spielte ich mit meiner Schwester ‘Das Spiel des Wissens’ und eine Frage war, wie denn der Faschingsmontag noch genannt wird. Das wusste ich nicht, aber ich erklärte: ‘Also ich kenne nur Valen-Dienstag, das kann es nicht sein.’

Einen schönen Valen-Montag Euch allen!

Apropos Kind:
Das Herz hat mein Neffe uns zu Weihnachten geschenkt. Liebloser kann man nun wirklich nichts anmalen, aber es kommt von Herzen.

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren

4 Comments

  • Reply soisses

    dein neffe ist ja ein kleiner schatz – sieht süß aus!

    spiel des wissens – fand ich als kind immer schlimm. kam mir dabei immer ultra doof vor. gott sei dank will das spiel heutzutage niemand mehr spielen 😉 kindheitstrauma!!!

    danke für deinen lieben kommentar bzgl. meines blogs.

    so`isses halt – find ich gut!
    gruß

    16. Februar 2011 at 11:21
  • Reply Roboti und da Höm

    Ja, mit 7 darf man das noch.
    LG
    Stephie

    15. Februar 2011 at 08:20
  • Reply Nelja

    Vor unserem Umzug nach hier hat der Sohn (damals 2 1/2) immer erzählt, wir zögen dahin wo der Mond wohnt, weil das heißt doch Dort-Mond. Nun ja, in Dortmund hat er dann immer ganz stolz erzählt, er sei schließlich ein Berliner.

    Grüße! N.

    14. Februar 2011 at 10:09
  • Reply Roboti und da Höm

    Dir auch einen schönen Valen – Montag!

    Wie alt ist er denn, dein Neffe? Bis zu einem gewissen Alter sind lieblos angemalte Sachen ja zu entschuldigen.
    LG
    Stephie

    14. Februar 2011 at 07:42
  • Leave a Reply

    Ich stimme zu.