Follow:
fernlane.de, travel

Ich bin wieder da – mit Erlebnissen, Eindrücken und einer Bildermasse von der US-Ostküste.

Der September ist vorüber und somit auch meine kleine Blogpause. Und wisst Ihr was? Ich habe die letzten Wochen nicht däumchendrehend auf dem Sofa verbracht, sondern bin mit meinem Mann an die US-Ostküste gereist. Zweieinhalb erlebnisreiche Wochen und zweieinhalbtausend gefahrene Kilometer liegen hinter uns und ich habe viel zu berichten. Dazu möchte ich jedoch zuerst meine (knapp) zweieinhalbtausend Fotos sichten und sortieren – und das kann etwas dauern. Und: Interessiert Euch irgendetwas besonders dringend? Bis es so weit ist, könnt Ihr Euch hier schon einmal eine kleine Instagram-Bilderflut ansehen.

Bis bald!

PS: Noch mehr Insta-Fotos gibt es in meinem Profil und unter dem Hashtag #mirigoeseastcoast

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren

5 Comments

  • Reply Frau Haselmayer

    Ach, da will ich sofort hin!!! JETZT!

    26. Oktober 2013 at 04:44
  • Reply frauheuberg

    ui, ich bin auch schon sehr gespannt auf deine Impressionen…der Anfang sieht schon so aufregend aus…schön, dass du wieder da bist…liebste Grüsse und Happy Weekend…i…

    4. Oktober 2013 at 20:37
  • Reply FeeMail

    hach, ich freue mich auf mehr Bilder!

    1. Oktober 2013 at 12:47
  • Reply Roboti und da Höm

    Ich freu mich, dass du wieder da bist!!!!

    1. Oktober 2013 at 07:06
  • Reply Ni Luka

    Die Zeit ist vergangen wie im Flug…
    Eine ganz fantastische Bilderstory…läd' einen ein…MEHR zu wollen…
    Komm' wieder gut zu Hause an…

    1. Oktober 2013 at 05:43
  • Leave a Reply

    Ich stimme zu.