Follow:
fernlane.de, travel

Mammutbäume entlang des Redwood Highway / Avenue of Giants #spaceneedletocablecar Road Trip 2016

Der U.S. Highway 101, den Ihr garantiert alle namentlich aus dem Titelsong von zu The O.C. (O.C. California) kennt, zieht sich entlang der Westküste von Nord nach Süd durch Washington State, Oregon und Kalifornien – und wir verbrachten ziemlich viel Zeit darauf. Im Norden Kaliforniens ziehen er und seine älteren Nebenrouten sich durch Teile der Redwood National and State Parks. Besonders entlang der Avenue of the Giants kann man hier riesige redwoods, also Mammutbäume, sehen.

Da das Ganze natürlich touristisch super erschlossen ist, gibt es mehrere Drive Thru Trees, die man (wie der Name schon sagt) mit dem Auto durchfahren kann. Es sei denn man ist, wie wir, mit einem Koloss (aka Chrysler Town&Country Minivan) unterwegs – dann passt das Auto nicht durch. Aber zu Fuß ist es auch ganz witzig (und natürlich etwas albern). Der Spaß kostet ein paar Dollar, aber wenn man schon mal da ist…

Der Drive Thru Tree direkt an der Avenue of Giants, bei dem wir waren, heißt Shrine Tree und ist, wie die meisten seiner Art, sehr gut mit Gurten gesichert und lebt auch (angeblich) noch. Dazu kommt, dass er aber fast komplett hohl ist. Das bietet auch nach oben eine schöne Sicht. (Wie sich das mit seiner angeblichen Lebendigkeit vereinbaren lässt, weiß ich nicht…)

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren

No Comments

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.