Follow:
fernlane.de, food

PAMK – Zusammen schmeckt’s besser. Die Zweite: Basilikumsalz und BBQ-Gewürzmischung

Wie versprochen kommt hier der erste Teil meines PAMK-Pakets für Marille’s Cuisine: Basilikumsalz und eine BBQ-Gewürzmischung. Passt beides zum geselligen Sommergrillen, oder?

Für das Basilikumsalz habe ich frischen Basilikum abgespült, ihn gut abtrocknen lassen und dann zusammen mit groben Meersalz im Universalzerkleinerer geschreddert. Anschließend habe ich das Salz im Backofen bei leicht geöffneter Tür und etwa 65 Grad getrocknet, damit es nicht so sehr verklumpt. (Ein bisschen ist das trotzdem passiert.) Basilikumsalz passt gut zu allem mit Tomate und auch zu anderem Gemüse und Salaten.

Die BBQ-Gewürzmischung habe ich aus verschiedenen Gewürzen und Zutaten zusammengemischt, u.a. viel Paprikapulver, verschiedene getrocknete Kräuter, Muskat, Pfeffer. Die Gewürzmischung passt gut zu gegrilltem Gemüse, Grillfleisch und auch zu Steak. 

Habt Ihr Euch schon auf dem Pinterest-Board der aktuellen PAMK-Runde umgeschaut? Da geht es schon ganz schön lecker zu!

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren

12 Comments

  • Reply Roboti und da Höm

    Oh, das will ich auch machen!!!

    4. August 2013 at 05:52
  • Reply Cathi Blume

    Du hast einen wunderschönen Blog, wollte ich nur mal sagen <3
    Alles Liebe, Cathi von Carpe Kitchen!

    3. August 2013 at 17:51
  • Reply funkycathy

    Tolle Idee!

    2. August 2013 at 11:25
  • Reply Anan

    Tststs, aber das Garn hinten hättste farblich abstimmen können 😛

    2. August 2013 at 05:53
  • Reply Anonym

    Upps, wer lesen kann ist klar im Vorteil….

    1. August 2013 at 20:21
    • Reply Miri von Miris Jahrbuch

      Mit den Mengenverhältnissen würde ich es einfach mal ausprobieren, genau woe
      mit der Trockenzeit. 🙂

      1. August 2013 at 20:28
  • Reply Anonym

    Und wie hast Du das Basiikumsalz hergestellt. Suche gerade nach Kräutersalzen als Giveaway für unsere Hochzeit noch im August…

    1. August 2013 at 20:20
  • Reply FeeMail

    Schön fotografiert, Frau Jahrbuch ;)!

    1. August 2013 at 12:29
    • Reply Miri von Miris Jahrbuch

      Danke! Das hat Frau Jahrbuch auch den letzten Nerv gekostet bei der Hitze, weil sie den Ventilator ausmachen musste. 😉

      1. August 2013 at 12:40

    Leave a Reply

    Ich stimme zu.