Follow:
fernlane.de, life

Samstagskaffee: Lego Edition.

Diese Woche kommt der Samstagskaffee bei mir in der Lego-Edition. Grund hierfür ist mein Mann. Wer ihm auf Instagram folgt, weiß ja schon, dass er ein sehr großer Lego-Fan ist. Im Moment ist er damit beschäftigt, seine Lego-Figuren zu sortieren und ansprechend anzuordnen – da habe ich einfach mal einen unserer Baristas entführt, damit er mir einen leckeren Kaffee servieren kann. Seine Legofigurenaufbewahrung zeige ich Euch sicher auch bald mal, wenn sie denn dann fertig ist.

In Tallinn und Helsinki hatten wir übrigens uns selbst als Lego-Figuren dabei, die uns begleiteten; ein oder zwei Fotos davon gab es im Übersichts-Post. Diese Idee hatten nicht nur wir, sondern (schon vor uns) die Lego Travellers, die derzeit mit ihren Alter (L)Egos durch Australien reisen. Lego- und Reisefreunde sollten ihnen unbedingt folgen, z. B. dem Lego Travellers-Instagram-Account
Euch allen wünsche ich ein schönes Wochenende und natürlich viel Spaß beim Fußballspiel heute Abend (und wenn Ihr keinen Fußball schaut, dann bei irgendwas anderem, das Ihr zu dieser Zeit tut. Am menschenleeren Seeufer sitzen und auf den Sonnenuntergang warten… oder im Kino auf jedem Sitz ein Mal sitzen oder so.) 
Bis bald!

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren

2 Comments

  • Reply Dorea

    Hey Miri,

    wie kann man denn so eine Legofigur von sich selbst machen?

    Liebe Grüße, Dorea

    21. Juni 2014 at 14:36
    • Reply miriam

      Hallo Dorea,

      wir haben ja mittlerweile ganz viele verschiedene Minifiguren und haben sie dann eben so zusammengesetzt, dass sie uns ähnlichen sehen. Für unseren Cake Topper für die Hochzeit hatte ich auch schon verschiedene Haare und Köpfe bei eBay bestellt.
      In Lego Stores kann man außerdem auch selbst Minifiguren zusammenstellen, aber ob dann immer genau die Teile verfügbar sind, die man für eine Figur, die einem selbst ähnlich sieht, braucht, ist eine andere Sache.

      Viele Grüße,
      Miri

      21. Juni 2014 at 14:57

    Leave a Reply

    Ich stimme zu.