Follow:
fernlane.de

Thank God it’s (FotoFrage)Freitag

Gleich gehts los. Aber zuerst danke ich Blogger herzlich
dafür, dass es gestern so abartig blöd war und meinen vorbereiteten Post zuerst 24Std
zu früh freigeschaltet, was mich nicht so sehr ärgern würde, wenn ich nicht noch 3 mal Datum und Uhrzeit überprüft hätte. Dann hat sich Blogger noch dazu entschieden hat, den Post doch
lieber ganz zu fressen und ich nochmal von vorne posten musste. Danke auch an Maja für die Hilfe.
Machst Du auch mit? Dann vergiss nicht, Dich bei Steffi in die Linkliste einzutragen.
1. Dein Frühstück?
Zwiebelleberwurst mit Senf. Auch schon vor 7 Uhr. Süß frühstücken geht nur
am Wochenende.
  2. In deinem Briefkasten?
Danke Herr und Frau B. aus dem Erdgeschoss, dass sie ständig meine Pakete
annehmen! Und dass sie so coole Rentner sind.
  
 3. Dein Kleiderschrank?
 
Herr Freunds Zeug, mein Zeug, alles durcheinander. Müsste mal sortiert
werden.
  4. Dein Haustier?
Eine Wollmaus zu fotografieren fand ich dann doch zu eklig.
  
 5. An deinem Arm?
An der Tür von nem Küchenschrank geschrabbt! Dämlich! Kleiner Kratzer, ganz
viel Aua.
 
Die Fotos habe ich mit PicMonkey bearbeitet – hab ich hier bei Maja entdeckt und finde, es macht Spaß.

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren

17 Comments

  • Reply juliskleinewelt

    liebe miri,
    vielen dank für den super tip mit picmonkey, sowas habe ich gesucht! gestern habe ich mir die photoshop elements testversion runtergeladen und festgestellt, es ist mir viiel zu kompliziert 😉
    alles liebe
    juli♥

    11. Mai 2012 at 19:26
  • Reply romy

    Knallhart, dein Frühstück!

    11. Mai 2012 at 17:03
  • Reply leben.lieben.lachen.genießen

    schöne bilder und antworten! 🙂 bin auch eher für "herzhaftes" am morgen.. nur manchmal die guten alten eszet-schnitten.. 🙂 haha, an die wollmaus hab ich auch gedacht.. mich dann aber doch lieber für meinen kleinen elefanten entschieden.. viele grüße und ein schönes wochenende, gesa

    11. Mai 2012 at 16:51
  • Reply nike

    lovely monkeyface!
    und ein hoch auf solch tolle nachbarn. seitdem ich umgezogen bin,nimmt niemand meine päckchen mehr an …
    hab ein schönes wochenende
    lieben gruß,
    nike

    11. Mai 2012 at 15:03
  • Reply A Charmed Life

    Oh ja, ich kann auch immer Herzhaftes essen – Süßes aber genauso 😉

    Zum Thema Wollmäuse sag ich mal lieber nix … *wünschmirganzdollnePutzfrau*

    Lieben Gruß und gern geschehen!
    Maja

    11. Mai 2012 at 13:41
  • Reply Handarbeit-Zauber

    Dein frühstück ist doch total lecker. Sowas schmeckt mir auch am frühen Morgen. Mein Liebster lacht immer wenn ich mit dem nächsten Kratzer um die Ecke komme 😉

    Liebe Grüße
    Sandra

    11. Mai 2012 at 13:27
  • Reply KleinesLieschen

    Danke für den Hinweis wegen Picmonkey…hätte sonst auch gerade fragen wollen ;o)!

    LG vom KleinenLieschen

    11. Mai 2012 at 13:22
  • Reply Wibke

    Ha, ich frühstücke auch gern deftig! Und mit Kriegsverletzungen kann ich auch prahlen!
    Liebst,
    Wibke

    11. Mai 2012 at 11:30
  • Reply Mathilde und ihre Menschen

    Leberwurst mit Senf? Hab ich noch nie probiert. Bei mir sind es meistens Gewürzgürkchen. Ich werde Senf mal eine Chance geben.

    11. Mai 2012 at 09:57
  • Reply holunder

    ah das kenne ich mit den paketzetteln. bei mir wird alles im kiosk abgegeben. der hat zum glück ein grosses lager 🙂 liebe grüsse!

    11. Mai 2012 at 08:19
  • Reply Zoe

    Hm, Memo an mich selbst: Merci-Schoki für die Paketomi kaufen 😉

    11. Mai 2012 at 07:56
  • Reply Julia

    oh ja die lieben gelben zettel im briefkasten ^^ ich hab zum glück auch so ne total liebe ältere dame die gegenüber wohnt, anscheinend immer zu hause ist und dann meine pakete annimmt 😀 kriegt regelmäßig marci-schokolade von mir geschenkt 😉
    viele liebe grüße julia

    11. Mai 2012 at 07:42
  • Reply SAPRI

    Hui dein Frühstück ist ja der Hammer 😀

    Lieben Gruß
    Sarah

    11. Mai 2012 at 07:31
  • Reply Goldengelchen

    würd ich heute mitmachen (keine Zeit) wär Nr. 4 bei mir ne Wollmaus geworden 😉
    Und süßes Frühstück geht bei mir auch (fast) nur am Wochenende, nachdem ich vorher erst n bisschen Käse und so hatte. Deine Rentner-Nachbarn sind ja toll. Ich kann mir meine Pakete zum Glück in die Firma schicken lassen, und dann bekomm ich immer so tolle Anrufe aus dem Wareneingang: "Dennis, da ist ein Paket von Eschpritt für dich angekommen!" (dass ich weiblich bin, weiß der Kollege, der kennt nur den Namen Denise nicht ;-).
    Schönen Start ins WE!

    11. Mai 2012 at 07:05
  • Reply Die Raumfee

    Und ich hatte mich schon gewundert, dass bei Dir am Donnerstag schon Freitag ist. 😉
    Küchenschränke sind äußerst heimtückisch. Ich finde ja, sie sollten mit deutlichen Warnhinweise verkauft werden. Abgesehen von diversen Beulen und Kratzern hab ich mir mal mit meiner Küchenoberschrank-Tür die Nase gebrochen… Hinterhältiges Schrankpack.

    Hab ein schönes Wochenende!
    Herzlicher Gruß,
    Katja

    11. Mai 2012 at 06:56
  • Reply Earny from Earncastle

    früher hatten wir in meiner ehemaligen WG bei JEDER Sendung diese Paketzettel im Briefkasten – ob wir da waren (!) oder nicht. der Paket-Mann war einfach zu faul bei jedem vorbei zu kommen und hat dann immer alle Pakete (ohne vorher zu klingeln) direkt im Erdgeschoss abgegeben.. das war ärgerlich für die, die immer alle Pakete annehmen mussten – aber auch für uns, weil wir ja oft auch da waren und vielleicht auf eine schnelle Lieferung warteten.. Reklamationen haben leider nicht gefruchtet. :
    aber jetzt, hier in Bayern, ist die Welt nun wieder in Ordnung.. 😉
    ein schönes Wochenende!

    11. Mai 2012 at 06:35
  • Reply Emil und die großen Schwestern

    Schon wieder Freitag! Heute schaffe ich es bestimmt nicht mitzumachen, aber es macht Spaß bei Euch zu schauen. Kriegsverletzungen habe ich überall von den Rosen, und den Leberwurstbrot könnte ich jetzt gleich verdrücken. Süß frühstücken geht bei mir nur an Feiertagen. LG und einen schönen Freitag, Éva

    11. Mai 2012 at 05:40
  • Leave a Reply