Follow:
diy, fernlane.de

Weihnachtsanhänger

Ich bin seit vorgestern fertig mit dem Weihnachtsgeschenkekauf. Naja. Fast. Die wenigen Sachen, die ich nicht vor Ort kaufen konnte, sind zumindest schonmal bestellt und ein einzelnes Geschenk muss noch besorgt werden, aber das erfordert keine Kreativität. Ich sehe die Weihnachtsgeschenkbesorgungen deshalb als abgeschlossen an.
Einiges, vor allem kleinere Sachen, habe ich auch selbst gemacht, denn Weihnachtsgeschenke müssen nicht teuer und gekauft sein. Kleine Aufmerksamkeiten selbst herzustellen macht Spaß und außerdem ist die Freude darüber meistens auch groß. 
Aus lufttrocknender Modelliermasse habe ich in Vorbereitung auf Weihnachten Geschenk- bzw. Weihnachtsbaumanhänger gezaubert. Dazu habe ich die Masse ausgerollt und, wie schon bei diesem Schälchen ein Häkeldeckchen hineingedrückt. Dann habe ich kleine Anhänger, rund und in Herzform, ausgestochen, sie mit einem Loch versehen und trocknen lassen. Mit einem Faden sind sie ruckzuck aufhängbereit.
Außerdem habe ich versucht der lieben Fee nachzueifern und wollte weihnachtliches Linorigami machen. Dazu habe ich, wie Fee es beschreibt, die Linolplatte mit meinen Motiven (ein Stern und das Haus vom Nikolaus. Man muss ja klein anfangen.) in Modelliermasse gedrückt und alles klappte prima, nur dass ich dieses Mal die Modelliermasse schneller trocknen wollte und sie deshalb am Rand ausfranste.
Ich vermute zumindest, dass es etwas mit der wärmeren Heizungsluft zu
tun hat, da die Schnittkanten vor dem Trocknen sauber waren. Deshalb
sehen diese Anhänger, vor allem die Sterne, etwas zerfleddert aus und
schrien sogleich danach, doch wenigstens mit etwas Silberlack aufgepimpt zu
werden. Vielleicht sprühe ich noch Glitzer darüber, für etwas mehr Diskokugel im Leben.
Lufttrocknende Modelliermasse ist übrigens wirklich toll. Ich habe nun schon Schälchen und Anhänger daraus geformt und neulich hat Stephie schon sehr tolle Mini-Tafeln aus Modelliermasse und Tafellack gemacht.

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren

2 Comments

  • Reply mother good enough

    hallo!
    mir gefällt das extrem gut mit ge…., vor allem mit den gefühle: geärgert…
    dürfte ich das mit verweiss auf dich auf meinem blog übernehmen???

    lg mother good enough

    7. Dezember 2012 at 07:57
  • Reply FeeMail

    Yeah ein Linolschnittanhänger-Nachmacher. Ich bin begeistert :)! Sieht doch toll aus. So Häckeldeckchenanhänger habe ich letztes Jahr auch gemacht. Die sind großartig…

    1. Dezember 2012 at 11:14
  • Leave a Reply

    Ich stimme zu.