Follow:
fernlane.de, food, life

Wochenrückblick

Gesehen Klassenkameraden von vor 10 Jahren
Gehört Geschichten von früher
Gefreut 5 Jahre; dass das mit dem Probestecken der Frisur direkt gut geklappt hat; dass es den leckeren Chardonnay auch beim neuen Chefkoch und trotz des geänderten Konzepts im Restaurant an unserer Hochzeit geben wird
Geärgert dass A. vom Pferd gefallen ist und deshalb nicht beim Klassentreffen war und ich deshalb auch noch nicht mein Londongeschenk überreichen konnte; über die megadämliche Frage, die immer noch hin und wieder kommt, ob wir heiraten müssen
Gegessen Hefezopf, Weinbergschnecken, Tatar, Rostbratwürste
Getrunken Hugo, Weißweinschorle, viel Espresso, Federweißer
Gemacht eggs in the basket – nachdem Herr Freund und ich V for Vendetta gesehen hatte, wollte ich das mal ausprobieren
Gekauft bunte Regenschirme für die Hochzeit – für 2 Euro irgendwas bei DM – Ihr wisst ja, wenn man ausreichend Regenschirme hat, regnet es nicht.

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren

8 Comments

  • Reply Ori

    schnecken? schmeckt das? oder wie bei muscheln, eher die sauce, die nach was schmeckt? ^^

    10. September 2012 at 20:10
  • Reply Mathilde und ihre Menschen

    Uhhhh Weinbergschnecken. Das haben meine Eltern früher öfter gegessen. Mir wars zu schleimig-zäh. Sind die heute immer so oder waren die einfach nicht so gut?
    Oh ja, die Frage nach dem "Heiraten müssen". Gabs bei mir auch. Verrückt sowas überhaupt zu fragen….

    10. September 2012 at 18:59
  • Reply Zickimicki

    ok-ich mach ne anleitung -überzeugt;)
    lg birgit

    10. September 2012 at 17:17
  • Reply A Charmed Life

    Weinbergschnecken hab ich schon eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr gegessen. Dabei fand ich die immer sehr lecker.

    Die Regenschirmidee find ich super – ich wünsch euch, dass ihr die Dinger komplett vergessen könnt an eurem Tag!

    Und wegen unseres Sideboards: Das ist für 20 Euro von eBay, ein absoluter Glücksgriff. Gesucht hab ich nicht lange danach. Nur das Abholen hat sich etwas kompliziert gestaltet: Wir mussten dafür bei Eis und Schnee bis hinter Wuppertal.

    10. September 2012 at 13:56
  • Reply Zickimicki

    ja, die frisur und die 2,- schirme möchte ich auch sehen;) übrigens dachte ich, dass die "anleitung" der senffarbenen schalweste schon so ausreichend wäre;)
    herbstherzlichst birgit

    10. September 2012 at 10:33
  • Reply Stephanie

    Kann ich dann bitte den zerbrochenen Kuchen sehen??? 😉 liebe grüße

    10. September 2012 at 09:08
  • Reply Roboti und da Höm

    So, ich will die Frisur sehen! Das musste jetzt kommen, oder 🙂

    10. September 2012 at 07:27
  • Reply Goldengelchen

    Hihi, das mit den Regenschirmen ist gut 🙂
    Ist nicht mehr lang hin zur Hochzeit, ne?
    Schono aufgeregt??
    LG, Goldengelchen

    10. September 2012 at 07:27
  • Leave a Reply

    Ich stimme zu.