Follow:
fernlane.de

(Wohnwand) Miris und Herrn Freunds Crib / Sofa-Ecke

Ich werde mir in den nächsten Wochen Mühe geben, immer mal wieder kleine Einblicke in unsere Wohnung zu gewähren – schließlich ordnet sich hier so langsam alles wieder. Los geht’s:

Unsere Sofa-Ecke.
Ich mag keine Ecksofas und die Farbe ist auch nicht so ganz meins, aber Herr Freund hatte es nunmal schon und, wenn ich mal ehrlich bin, ist es auch ganz gemütlich.
Bis wir uns irgendwann ein neues, tolles und nicht-eckiges Sofa anschaffen, machen wir das Beste aus dem kamelbraunen Ungeheuer. Und immerhin passt das Hirsch-Kissen gut dazu – daran konnte ich dann ja doch nicht vorbei gehen!

*******************
A part of  our living room. I don’t really like corner sofas and the colour is not the prettiest but until we can afford a new, more beautiful one, we make the best of it.

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren

8 Comments

  • Reply Svenja

    Das Hundekissen kenne ich, da das Hirschkissen so perfekt dazu passt, dachte ich, es sei vielleicht auch gestickt. 🙂

    4. November 2010 at 13:10
  • Reply Svenja

    Ich liebe diese Stickkissen!

    3. November 2010 at 21:44
  • Reply Miri

    liebe chrissi, zum kuscheln ist es schon gut, aber es gefällt mir einfach nicht so… und es gibt auch kuscheltaugliche nicht-eck-sofas!

    liebe jana, wir haben schon mal bei einem sofaspezialisten mit showroom in der nachbarschaft geguckt – da gibt es schon einiges nettes, aber ein bisschen sparen und abwarten schadet sicher nicht. und zu deiner frage: das hundekissen gab es vor einiger zeit bei h&m.

    liebe nelja – neutral! das ist es, ja! und fleckunempfindlich! dies ist jetzt aber das ende der liste mit positiven eigenschaften. 🙂

    3. November 2010 at 19:55
  • Reply Nelja

    Das sieht doch ganz kuschelig aus. Und die Farbe – na sagen wir mal, die ist doch neutral. Dir fällt bestimmt was ein, wie du das Ding aufpeppen kannst. Die Kissen machen sich doch schon mal gut.
    Grüße! N.

    3. November 2010 at 18:59
  • Reply Tagwort//Tagbild

    da wird sich sicher etwas ergeben im sofafachgeschäft mit einem sofafachsepzialist und der wird euch dann in sofalatein beraten.

    das hundesofakissen war noch gleich woher??

    das mit dresden ist so ne sache. ich mag es, weil es ein paar emotionen anspricht, die sehr mit mir verwachsen sind. was ich nicht mag ist, das kleinstädtische sehr spießbürgerliche und das streben nach nicht individuellem luxusgehabe.

    lg j

    3. November 2010 at 16:17
  • Reply Mathilde

    Ich bin auch Fan des Hundekissens. Wir haben übrigens auch so ein Ecksofa-Ding. Aber ich muss sagen, dass das fürs abendliche kuscheln zu zweit (bzw. zu dritt mit Mathilde) einfach unschlagbar ist.
    Herzlichst
    Chrissi

    3. November 2010 at 15:12
  • Reply Miri

    Das Hundekissen polarisiert, so macht einer kommt rein und starrt es irritiert an – aber freut mich, dass es dir gefällt. 🙂

    Ich hätte gerne… mhhh… ein Nicht-Eck-Sofa mit grauem Stoffbezug, vielleicht. Schön tief, damit man nicht nur kerzengerade sitzen, sondern auch lümmeln kann.

    Aber genau überlegt habe ich mir das noch nicht, nur immer schon mal die Äuglein offen gehalten, um zu sehen, was es überhaupt gibt!

    3. November 2010 at 12:51
  • Reply Tagwort//Tagbild

    Ich steh auf das Hundekissen;) und solang Herr Hirsch noch nicht flüchtet, geht's ja noch. Was hättest Du denn gern?

    3. November 2010 at 12:47
  • Leave a Reply

    Ich stimme zu.